DiätmittelNahrungsergänzung

Almased Diät: Was steckt dahinter

Entwickelt von einem deutschen Wissenschaftler und unterstützt durch mehr als 15 Jahre wissenschaftliche Forschung, ist Almased ein vollnatürliches, pulverisiertes Nahrungsergänzungsmittel, das verspricht, Dir schnell und gesund beim Abnehmen zu helfen, während es gleichzeitig einen erholsamen Schlaf und allgemeines Wohlbefinden unterstützt.

Nach Angaben des Unternehmens erfolgt dies durch eine exklusive Mischung aus nur drei Inhaltsstoffen – nicht gentechnisch veränderter Soja, Joghurt und enzymatischer Honig – kombiniert mit einem einzigartigen Fermentationsprozess, der den Körper mit essentiellen Nährstoffen und hochwertigem Protein versorgen soll.

Zusammen wirbt der Hersteller dafür, dass Almased helfen kann, den Stoffwechsel des Körpers zu steigern, das Gefühl von Sättigung und Zufriedenheit länger zu fördern und einen gesunden Blutzucker-, Leptin- und Ghrelinspiegel aufrechtzuerhalten, während gleichzeitig ein Jo-Jo-Effekt, Heißhunger oder Müdigkeit vermieden werden.

Und weil es natürlich ist, betont das Unternehmen, dass es keine künstlichen Aromen, zugesetzten Zucker, Konservierungsmittel, Stimulanzien, Gluten enthält. Es ist auch mit einer vegetarischen Ernährung kompatibel, da es keine tierischen Nebenprodukte enthält.

Welche Inhaltsstoffe hat Almased

Auf der Website steht, dass Almased aus nur drei Inhaltsstoffen hergestellt wird: Soja, Joghurt und Honig, die auf dem Etikett zu den Nahrungsergänzungsmittel wie folgt aufgeführt sind:

Soja-Protein-Isolat, Honig, Magermilch-Joghurtpulver, Kaliumchlorid, Magnesiumcarbonat, Kalziumcitrat (215 mg), Vitamin C (16 mg), Niacin, Farbstoff: Riboflavin (Vitamin B2) (6 mg), Vitamin E (6 IE), Zinkoxid, Eisenfumarat, Mangansulfat, Kalzium-Pantothenat, Vitamin B2, Vitamin B6 (0,7 mg), Vitamin B1, Vitamin A (794 IE), Folsäure, Kaliumjodid, Natriumselenit, Biotin, Vitamin D3, Vitamin B12.

Das steckt in AlmasedWeitere Angaben auf dem Etikett:

  •     Gesamtfett 1 g
  •     Cholesterin 3 mg
  •     Natrium 340 mg
  •     Kalium 500 mg
  •     Gesamtkohlenhydrate 15 g
  •     Protein 27 g

Wie Almased zubereiten?

Man beginnt mit der Kombination von 6 – 8 Esslöffeln Almased, 200ml Wasser (oder Mandelmilch, Sojamilch, Magermilch) und 1-2 Teelöffeln entweder Olivenöl, Leinsamenöl oder Walnussöl. Je nach Wunsch kann man auch Gewürze wie Zimt, ungesüßtes Kakaopulver, Zitrone, Vanille- und Mandel-Extrakte – sogar Instantkaffeepulver – hinzufügen.

Mische einfach eine Portion (ca. 50 g, oder 6- 8 Esslöffel) mit einer Flüssigkeit Deiner Wahl.

Laut Werbeversprechen bietet Almased viele Vorteile, wenn wir es regelmäßig zu uns nehmen:

  • Unterstützt den gesunden Leptin-, Insulin-, Blutzucker-, Cholesterin- und Ghrelinspiegel.
  • Stimuliert den Fettabbau
  • Hemmt die Fettspeicherung
  • Reduziert den Appetit
  • Verbrennung von Körperfett unter Beibehaltung der Muskelmasse
  • Reduziert Fettablagerungen im Bauch– und Hüftbereich, in Kombination mit körperlicher Aktivität.

 

Ein Blick auf den Ernährungsplan von Almased

Almased Planfigur

Dieser Plan verspricht, deine Ziele zu erreichen und dein Gewicht langfristig in vier Phasen zu halten:

Phase 1: Start (auch bekannt als Fasten)

Im Laufe von drei bis 14 Tagen ersetze jeder deiner drei Mahlzeiten durch Almased Shakes, ergänzt durch hausgemachte Gemüsebrühe oder natriumarmen Gemüsesaft und 2 L mineralreiches Wasser pro Tag.

Schränke auch die Aufnahme von Kohlenhydraten ein, indem Du feste Lebensmittel, Obst und zuckerhaltige Getränke (z.B. Soda, Fruchtsaft, Bier) vermeidest.

Laut der Website, wird dies den Stoffwechsel zurücksetzen und es so zu ermöglichen Fett zu verbrennen, während gleichzeitig die Muskeln erhalten bleiben.

Phase 2: Reduktion

Reduziere deine Shake-Aufnahme auf zwei pro Tag, vorzugsweise zum Frühstück und Abendessen, während du auf Kohlenhydrate, Zwischenmahlzeiten und Obstkonsum achtest. Dies soll zu einer gesunden, stetigen Gewichtsabnahme führen, indem es die Fettverbrennung des Körpers maximiert.

In dieser Phase kannst Du so lange bleiben, wie benötigt wird, um das Wunschgewicht zu erreichen.

Phase 3: Stabilisierung

Nachdem Du dein Wunschgewicht und diese Phase erreicht hast, reduziere deinen Verbrauch auf einen Almased Shake pro Tag, idealerweise als Ersatz für das Mittagessen, für mehrere Wochen. Kohlenhydrate sind ein TABU am späten Nachmittag.

Dies soll laut Hersteller dazu beitragen, den Stoffwechsel zu stabilisieren und den Körper aktiv an der Fettverbrennung zu beteiligen, so dass kein Jo-Jo-Effekt entstehen kann.

Phase 4: Die Lebensphase

In der letzten Phase stehen drei feste Mahlzeiten pro Tag an, zusammen mit einem Almased-Shake zum Frühstück oder Abendessen.

Während dieses 14-tägigen Plans ersetze alle drei Mahlzeiten durch einen Almas-Shake, plus einen halben Liter hausgemachter Gemüsebrühe, für die erste Woche.

In der zweiten Woche, ersetze dein Frühstück und Abendessen durch einen Shake und „iss viel Gemüse und/oder Salat mit magerem Huhn, Fisch oder Tofu“ zum Mittagessen.

Wo kann man Almased kaufen?

Almased kann man online, aber auch im Fachhandel und in Apotheken kaufen. Du möchtest Almased günstig einkaufen? Dann solltest du dich definitiv im Internet umschauen. Der Preis liegt hier bei etwa 21 Euro pro 500 Gramm Dose.

Almased Erfahrungen

Im Internet finden wir Tausende von Kundenbewertungen über Almased’s Schlankheitspulver, die eine durchschnittliche Bewertung von etwa vier Sternen gaben.

Häufige positive Bewertungen beziehen sich auf die Wirksamkeit (Gewichtsabnahme, reduzierter Hunger, verbesserte Verdauung, erhöhte Energie, etc.) und den guten Geschmack. Die Beschwerden, die häufig vorgebracht wurden, bezogen sich auf keine Ergebnisse und den hohen Preis.

Unser Fazit zu Almased

Weil bei einem Mahlzeitenersatz 200-400 Kalorien und eine Menge an Proteinen, Ballaststoffen sowie essentiellen Vitaminen und Mineralien pro Portion enthalten sind, kann es durchaus ein bequemer Weg sein um eine gesunde, kalorienarme Mahlzeit zu schaffen.

Ebenso kann Almased dabei helfen, ungesunde Mahlzeiten zu vermeiden, was zu einem reduzierten Kalorienverbrauch führen kann.

Aus diesem Grund können diese Shakes eine effektive Methode sein um dein Wunschgewicht zu erreichen, da sie den Kalorien Defizit optimal ergänzen.

War dieser Artikel hilfreich? Dein Feedback hilft uns dabei, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und teile uns mit, ob dir der Beitrag gefallen hat!
Wir freuen uns über Dein Feedback! Danke, dass du uns hilfst, unsere Artikel zu verbessern.
Show More
Back to top button